Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Festnahme von Wohnungseinbrecherinnen - Zeugen gesucht

Stuttgart-Süd (ots) - Am Samstagnachmittag (08.11.2014) sind zwei junge Frauen bei einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hohenzollernstraße auf frischer Tat betroffen und festgenommen worden. Gegen 15.20 Uhr hatten die beiden Serbinnen im Alter von 18 und 20 Jahren in einer Wohnung einen Alarm ausgelöst, der beim Hausmeister des Gebäudes einging. Bei einer sofortigen Überprüfung durch den Mann konnten die beiden Frauen beim Verlassen der Wohnung im Treppenhaus angetroffen und bis zum Eintreffen von Beamten des Polizeireviers 3 Gutenbergstraße festgehalten werden. Die Einbrecherinnen waren durch die vermutlich nicht verschlossene Haustüre ins Objekt gelangt, hatten die Türe zur Wohnung aufgehebelt und die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht. Diebesgut führten die beiden bei ihrer Festnahme nicht mit sich. Sie werden am 09.11.2014 auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt. Nachdem die Täterinnen möglicherweise Komplizen hatten, werden Anwohner, insbesondere vom hinteren Bereich der Hohenzollernstraße, gebeten, verdächtige Wahrnehmungen der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: