Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

10.10.2014 – 14:54

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Rauschgifthändlerin in Haft

Stuttgart-Mitte (ots)

Eine 47 Jahre alte Frau, die im Verdacht steht, mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben, ist am Donnerstagnachmittag (09.10.2014) am Rotebühlplatz festgenommen worden. Gegen 14.30 Uhr verkaufte die Frau an Polizeibeamte Betäubungsmittel. Die Frau führte weiteres verkaufsfertig abgepacktes Rauschgift sowie mehrere Hundert Euro mutmaßliches Dealergeld mit sich. Die Ermittlungen dauern an. Die 47-jährige Türkin ist am Freitag (10.10.2014) mit Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart