Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

10.10.2014 – 14:47

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Serientäter in Haft

Stuttgart-Möhringen (ots)

Polizeibeamte haben nach umfangreichen Ermittlungen am Mittwoch (08.10.2014) und Donnerstag (09.10.2014) drei junge Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, in wechselnder Besetzung in den Stadtteilen auf den Fildern eine Vielzahl von Straftaten verübt zu haben. Die Ermittler werfen den Männern vor, mit wechselnder Tatbeteiligung zwischen dem 26. Mai 2014 und dem 04. Juli 2014 in mehrere Tankstellen und Gaststätten in Birkach und Möhringen eingebrochen zu sein (siehe auch hierzu unsere Pressemitteilungen vom 24.06.2014 und 26.06.2014). Zudem brachen sie in diesem Zeitraum mindestens ein Auto in Plieningen auf. In den frühen Morgenstunden des 13. Juni 2014 schlugen die drei offenbar das Fenster eines in der Straße Brunnenwiesen geparkten BMW ein. Im Auto fanden sie den Zweitschlüssel sowie den Zweitschlüssel eines in der Nähe geparkten VW Golf. Sie stahlen die beiden Autos und fuhren etwa zwei Stunden lang abwechselnd mit den beiden Autos, anschließend ließen sie beide Autos nach Unfällen an der Aulendorfer Straße beziehungsweise an der Fruwirthstraße stehen. Keiner der drei Männer ist im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Aufgrund der Ermittlungen erließ ein Richter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehle gegen die drei Tatverdächtigen. Zwei von ihnen, ein 22 Jahre alter Deutscher und ein 19-Jähriger mit ungeklärter Staatsangehörigkeit, wurden am Mittwoch (08.10.2014) festgenommen und einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl in Vollzug setzte. Den dritten Verdächtigen, einen 24 Jahre alten Deutschen, nahmen Polizeibeamte am Donnerstag (09.10.2014) fest, er wird im Laufe des Freitags (10.10.2014) einem Richter vorgeführt. Die Ermittlungen zu weiteren Straftaten und möglichen weiteren Tatbeteiligten dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart