Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

09.10.2014 – 15:23

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft Stuttgart, Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei Stuttgart geben bekannt: Illegal Beschäftige festgenommen

Stuttgart/ Ludwigsburg/ Tettnang (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwoch (08.10.2014) im Rahmen von Durchsuchungsaktionen von fünf Wohnungen, Geschäftsräumen und zwei Baustellen in Stuttgart, Esslingen und Tettnang zwei 24 und 25 Jahre alte Männer festgenommen, die offenbar mit gefälschten Papieren nach Deutschland geschleust wurden und als Dachdecker gearbeitet haben. Ermittlungen führten zu einem 37 Jahre alten kosovarischen Arbeitgeber, der die beiden 24- und 25-Jährigen nach Deutschland geschleust und auf verschiedenen Baustellen mit gefälschten Papieren beschäftigt haben soll. Die Ermittler beschlagnahmten im Rahmen der richterlich angeordneten Durchsuchungen am Mittwoch (08.10.2014) gegen 07.45 Uhr zahlreiche Beweismittel, darunter gefälschte Ausweispapiere und nahmen die beiden 24 und 25 Jahre alten illegal beschäftigten Kosovo Albaner in Ludwigsburg und Tettnang fest. Der 24-Jährige wurde am Mittwoch mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Gegen den 25-jährigen Beschuldigten, der im Raum Tettnang wohnhaft ist und gegen den 37 Jahre alten Arbeitgeber wird jeweils gesondert ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart