Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

02.10.2014 – 10:56

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Handy geraubt

Stuttgart-Obertürkheim (ots)

Zwei unbekannte Täter haben am Mittwochmorgen (01.10.2014) am Bahnhof Obertürkheim einer 42-jährigen Passantin ihre Geldbörse mit mehreren Hundert Euro Bargeld geraubt. Die 42-Jährige ging gegen 07.50 Uhr die Treppen zum Bahnsteig hinauf, als ihr zwei junge Männer entgegenkamen. Während einer der Männer die Frau ohne Vorwarnung gegen die Wand drückte, riss sein Komplize ihr den Geldbeutel aus der Hand. Anschließend flüchteten die Männer. Die Gesuchten sind 25 bis 30 Jahre alt, 190 Zentimeter groß und haben kurze schwarze Haare. Ein Täter hatte einen Vollbart ohne Oberlippenbart, trug ein dunkelblaues T-Shirt und eine helle zerrissene Jeans sowie leuchtend hellgrüne Puma-Sportschuhe. Sein Komplize hatte einen Oberlippenbart, trug ein pinkfarbenes T-Shirt und eine schwarze Hose. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Raubdezernats unter der Rufnummer 8990-5578 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart