Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

27.09.2014 – 09:56

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fußgänger von Pkw erfasst

Stuttgart-Mitte (ots)

Ein Schwerverletzter und Sachschaden in Höhe von zirka 4000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen (27.09.2014) gegen 00.50 Uhr in der Friedrichstraße. Ein offenbar betrunkener 23-jähriger Fußgänger lief auf Höhe der Bolzstraße über den dortigen Fußgängerüberweg in Richtung Börsenplatz. Da dieser vermutlich die Straße bei Rotlicht überquerte, wurde er von einem 19-jährigen Skoda-Fahrer erfasst, der in Richtung Rotebühlplatz unterwegs war. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart