Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Versuchte Vergewaltigung

Stuttgart - Vaihingen (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch (20.08.2014) in der Zusestraße eine 29 Jahre alte Passantin angegriffen und sexuell belästigt. Die 29-Jährige befand sich gegen 23.50 Uhr in einem Parkhaus an der Zusestraße und wurde dort von dem Unbekannten angegriffen und festgehalten. Der Mann hielt der Frau den Mund zu und forderte sie auf leise zu sein. Vermutlich wegen der heftigen Gegenwehr der Frau, ließ der Täter von ihr ab und flüchtete. Der Gesuchte ist zirka 175 bis 180 Zentimeter groß, 30 bis 35 Jahre alt und soll Osteuropäer sein. Er ist schlank, hat kurze dunkle Haare und trug eine auffällige Brille mit dunkler Fassung sowie eine Jacke. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Dezernats für Sexualdelikte unter der Rufnummer 8990-5778 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: