Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Fahrzeug durch herabfallenden Stein beschädigt

Stuttgart-Süd (ots) - Durch einen herabfallenden Stein wurde am Samstagmittag (16.08.2014) gegen 14.30 Uhr ein Fahrzeug in der Neuen Weinsteige beschädigt. Ausgelöst durch Gartenarbeiten rollte ein ca. 10 kg schwerer Stein 100 m talabwärts und stürzte auf Höhe Gebäude 69 über die Stützmauer auf die Straße. Dort prallte er gegen die Frontscheibe und Dachkante des Pkw Audi einer 28-Jährigen, die in Richtung Innenstadt fuhr. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro. Der 30-Jährige, der den Stein ins Rollen brachte, muss nun mit einer Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: