Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Betrunkener wirft geparkte Motorräder um

Stuttgart (ots) - West: Polizeibeamte konnten am Sonntagmorgen (10.08.2014) um 05:10 Uhr einen 43-jährigen Mann festnehmen, der zuvor in der Seyfferstraße mindestens acht geparkte Motorräder umgeworfen hatte. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Mann gegen 04:20 Uhr von ihrer Wohnung aus beobachtet und die Polizei verständigt. Aufgrund der von ihr abgegeben Personenbeschreibung konnte der Tatverdächtige an der Ecke Seyffer-/Augustenstraße festgenommen werden. Er war so stark alkoholisiert, dass er nach der Anzeigenaufnahme in eine Ausnüchterungszelle gebracht werden musste. Die Ermittlungen zur Höhe des entstandenen Sachschadens dauern noch an. Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: