Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

04.08.2014 – 14:00

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Handtaschenräuber in Haft genommen

Stuttgart (ots)

Polizeibeamte haben am Freitag (01.08.2014) einen 20 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, gemeinsam mit einem 16-Jährigen am Samstag (12.07.2014) einer 91 Jahre alten Frau in der Marbacher Straße die Handtasche geraubt zu haben (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 13.07.2014). Umfangreiche Ermittlungen führten auf die Spur des 20-jährigen Portugiesen, der am Freitag (01.08.2014) mit Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt wurde. Der 20-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart