Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

18.07.2014 – 15:16

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt Mutmaßlicher Sexualstraftäter in Haft genommen

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Polizeibeamte haben am Donnerstag (17.07.2014) einen 37 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, vor zirka vier Wochen ein sieben Jahre altes Mädchen in Bad Cannstatt sexuell missbraucht zu haben (siehe Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 23.06.2014). Der 37-Jährige hatte am Freitag (20.06.2014) das Kind offenbar im Treppenhaus eines Gebäudes an der Hallstraße festgehalten und unsittlich berührt sowie pornografische Bilder gezeigt. Im Laufe umfangreicher Ermittlungen nahmen Kriminalbeamte den einschlägig polizeibekannten Mann fest und beschlagnahmten zudem beweiserhebliche Gegenstände in seiner Wohnung. Der 37-jährige Grieche wurde mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem Haftrichter vorgeführt und anschließend in eine Justizvollzugsanstalt eingewiesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart