Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Erneut Range Rover gestohlen

Stuttgart - West (ots) - Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch (16.07.2014) einen an der Hauptmannsreute abgestellten Range Rover im Wert von zirka 68.000 Euro gestohlen. Der 45-jährige Besitzer stellte sein Fahrzeug am Vorabend gegen 19.30 Uhr vor seinem Haus ab. Am nächsten Morgen bemerkte er gegen 08.00 Uhr den Diebstahl seines Wagens und alarmierte die Polizei. Der Range Rover mit dem Kennzeichen S-RR 770 ist schwarz lackiert. Mit dem Fahrzeug ist auch eine braune Ledergeldbörse mit Schweizer Franken verschwunden. Bereits in den letzten Wochen sind insgesamt fünf Diebstähle bzw. Diebstahlsversuche von Range Rover bei der Stuttgarter Polizei angezeigt worden. Die Kriminalpolizei vermutet, dass die Fahrzeuge durch überregionale Täter gestohlen wurden. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5468 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: