Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Exhibitionist - Zeugen gesucht

Stuttgart-Zuffenhausen/ -Mühlhausen (ots) - Ein Unbekannter hat sich am Donnerstag (10.07.2014) an der Hirschsprungallee gegenüber einer 42-jährigen Joggerin entblößt. Die Frau joggte gegen 19.40 Uhr im Bereich des Sportgeländes Schlotwiese. Sie bemerkte einen Mann, der anscheinend urinierte. Kurze Zeit später sah sie ihn erneut, diesmal onanierte er offensichtlich. Die Geschädigte beschrieb den Täter als etwa 55 Jahre alt und zirka 180 Zentimeter groß. Er trug sein schwarzes oder dunkelbraunes Haar in einem auffälligen Pferdeschwanz. Der Mann war bekleidet mit einem rot-weißen Oberteil und einer dunklen Jeanshose. Ein Exhibitionist, der sich am 05. Mai 2014 an der Heidenburgstraße vor einer 50-Jährigen entblößt hatte (siehe Pressemitteilung vom 06.05.2014), wurde inzwischen identifiziert. Er kommt noch für weitere ähnliche Taten in Frage, die Ermittlungen hierzu dauern an. Zeugenhinweise zu dem Fall an der Schlotwiese nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5468 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: