Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Lastwagen auf Sattelzug aufgefahren

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) - Ein 34 Jahre alter Lastwagenfahrer ist am Dienstag (08.07.2014) in der Neckartalstraße auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Lastwagenfahrer wurde dabei verletzt, Rettungsdienst und ein Notarzt versorgten ihn und brachten ihn in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge befuhren gegen 13.00 Uhr die Neckartalstraße auf dem rechten Fahrstreifen in Fahrtrichtung Esslingen. Etwa auf Höhe der Wilhelma musste der 48-jährige Sattelzugfahrer an einer roten Ampel anhalten. Der Lastwagenfahrer fuhr aus bislang ungeklärter Ursache auf den stehenden Sattelzug auf. Durch den Aufprall ließen sich die Türen des Führerhauses nicht mehr öffnen, der 34-Jährige musste von der Feuerwehr mit technischem Gerät befreit werden. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus, dort stellte sich heraus, dass er lediglich leichte Verletzungen erlitten hatte. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von zirka 30.000 Euro. Zur Bergung des Lastwagens mussten die Einsatzkräfte die Neckartalstraße kurzzeitig sperren, hierdurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-5200 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: