Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Schwer verletzt nach Sturz - dringend Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte (ots) - Ein 27 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Samstag (05.07.2014) schwer verletzt worden, nachdem er auf der Treppe zum Kleinen Schloßplatz offenbar von einem Unbekannten angerempelt wurde und gestürzt ist. Zwischen 00.00 Uhr und 00.15 Uhr ging der 27-Jährige die Treppe vom Schloßplatz zum Kleinen Schloßplatz hoch und wurde dabei offenbar von hinten angerempelt. Der Mann stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er alarmierte die Rettungskräfte, die ihn in ein Krankenhaus brachten. Da sich der 27-Jährige nur noch lückenhaft an den Vorfall erinnern kann, sucht die Polizei nun Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 8990-3100 beim Polizeirevier 1 Hauptstätter Straße zu melden. Insbesondere ein Passant aus Degerloch, der vor Ort mit einer Angehörigen des 27-Jährigen telefonierte, wird gebeten, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: