Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Raub unter Vorhalt einer Schusswaffe - Hilden - 1906083

Mettmann (ots) - Am späten Freitagabend, 14.06.2019 gegen 21.36 Uhr wurde die Polizei zur Straße Am ...

POL-DO: Lkw-Fahrer kippt Lärmschutzwand auf der A 2 um - und geht wieder schlafen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0661 Der Fahrer eines Lkw hat in der Nacht auf Samstag (15. Juni) die ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

05.07.2014 – 09:26

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Straßenraub

Stuttgart-West (ots)

Opfer eines Raubes wurde eine Frau auf ihrem Heimweg am frühen Samstagmorgen (05.07.2014) am Hölderlinplatz. Eine bislang unbekannte Täterin versuchte gegen 01.15 Uhr, der 37-Jährigen zunächst die Handtasche von hinten zu entreißen. Als ihr dies aufgrund der Gegenwehr nicht gelang, bedrohte sie die Frau mit einer Schere. Die 37-Jährige gab danach ihren Widerstand auf und übergab der Angreiferin einen 50-Euro-Schein, mit dem diese flüchtete. Die Täterin wird wie folgt beschrieben: Ca. 25 Jahre, ca. 160 cm groß, sehr schlank, schmales Gesicht, südländischer Typ, komplett schwarz gekleidet mit Pluderhose, Shirt und Kopftuch Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer 0711/8990-5468

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart