Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Stuttgart

12.06.2014 – 13:40

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Tatverdächtiger nach versuchtem Totschlag in Haft

Stuttgart - Mitte (ots)

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat am Dienstag (10.06.2014) Haftbefehl gegen einen 22-Jährigen wegen versuchten Totschlags erwirkt. Der 22-jährige Angestellte eines Lokals steht im Verdacht, am Donnerstag (05.06.2014) vor dem Lokal an der Steinstraße einen 23-jährigen Gast niedergeschlagen zu haben. Als der Gast am Boden lag, trat der Angestellte ihn offenbar nochmals mit den Füßen ins Gesicht. (siehe Pressemitteilung vom 05.06.2014). Der 22-jährige kroatische Staatsangehörige ist am Dienstag festgenommen und anschließend dem Haftrichter vorgeführt worden, der Haftbefehl erließ.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart