Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Stuttgart mehr verpassen.

08.05.2014 – 13:05

Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Einbruch in Lebensmittelgeschäft - Tatverdächtigen vorläufig festgenommen

Stuttgart-Möhringen (ots)

Polizeibeamte haben am Mittwoch (07.05.2014) in einem Supermarkt an der Vaihinger Straße einen 42 Jahre alten mutmaßlichen Einbrecher vorläufig festgenommen. Eine Aufmerksame Zeugin verständigte gegen 22.20 Uhr die Polizei, da sich der 42-Jährige in auffälliger Weise mit einer Holzlatte an dem Supermarkt aufhielt. Beim Eintreffen der alarmierten Beamten war der Tatverdächtige auf bislang unbekannte Weise in den Supermarkt eingedrungen. Er hatte drei Flaschen Alkoholika im Kassenbereich zum Abtransport bereitgestellt. Die Beamten nahmen den 42-Jährigen im Laden vorläufig fest. Der einschlägig polizeibekannte Tatverdächtige wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Donnerstag (08.05.2014) wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart