Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Verkehrsunsicheren Anhänger stillgelegt - Widerstand gegen Polizeibeamte

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Beamte der Verkehrspolizei haben am Mittwochnachmittag (26.03.2014) an der Bundesstraße 10, bei der Teilung Bundesstraße 10 / 27, den Anhänger eines Lastwagens wegen technischer Mängel stillgelegt, auf dem Hof einer Werkstatt abgestellt und die Kennzeichen einbehalten. Kurz darauf fuhr der 34-Jährige mit dem Lastwagen und dem Anhänger ohne Kennzeichen wieder an den Polizeibeamten vorbei. Als sie die Weiterfahrt unterbinden wollten, leistete der 34-Jährige heftigen Widerstand. Polizeibeamte kontrollierten des Lkw gegen 15.00 Uhr und stellten an dem tschechischen Anhänger ehebliche technische Mängel fest. Unter anderem war der komplette Hauptrahmen durchgebrochen, der Hänger bog sich vorne und hinten deutlich durch. Der Anhänger wurde auf Wunsch des Fahrers auf dem Hof einer Reparaturwerkstatt abgestellt, die Kennzeichen wurden einbehalten, die Weiterfahrt mit dem Hänger untersagt. Gegen 16.15 Uhr trauten die Beamten ihren Augen kaum, als der 34-Jährige an der Straße Kleiner Ostring erneut mit dem Lastwagen samt Anhänger ohne Kennzeichen an ihnen vorbeifuhr. Bei der anschließenden Kontrolle weigerte sich der 34-Jährige den Anhänger abzukuppeln. Als die Beamten dies selbst machen wollten, versuchte der 34-Jährige sie daran zu hindern. Die Beamten mussten den sich heftig wehrenden Lastwagenfahrer auf den Boden drücken und ihm Handschließen anlegen. Ein hinzugerufener Abschleppdienst brachte den Anhänger auf einen Verwahrplatz. Der 34-Jährige muss jetzt neben der Ordnungswidrigkeitenanzeige auch mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: