Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Durchsuchungen nach Verkehrsunfallflucht

Stuttgart, Fellbach, Sindelfingen (ots) - Ein 34 Jahre alter Mann und eine 22-jährige Frau haben am 01.12.2013 mutmaßlich einen Verkehrsunfall an der Züttlinger Straße in Zuffenhausen verursacht und dabei einen geparkten Lastwagen beschädigt. Beide sollen sich anschließend ohne die Polizei zu informieren vom Unfallort entfernt haben. Polizeibeamte haben nun die beiden tatverdächtigen Unfallverursacher ermittelt und am Freitag (21.03.2014) bei drei richterlich angeordneten Durchsuchungen in Stuttgart, Fellbach und Sindelfingen die beiden Unfallfahrzeuge und weiteres Beweismaterial beschlagnahmt. Nach einem bei der Polizei eingegangen Hinweis richtete sich der Verdacht schnell gegen die junge Frau und den 34 Jahre alten Mann. Die 22-Jährige soll nach den bisherigen Ermittlungen auf den Smart des Mannes aufgefahren sein. Durch den Aufprall wurde der Smart auf den geparkten Lastwagen geschoben und beschädigte diesen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: