Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Ruhestörung durch feiernde Schüler

Stuttgart - Mühlhausen (ots) - Anwohner des Max-Eyth-Sees haben am Donnerstag (20.03.2014) wegen feiernder Schüler die Polizei gerufen. Gegen 19.30 Uhr stellten die Polizeibeamten zirka 150 Schülerinnen und Schüler am Ufer des Sees fest, die lautstark und mit Alkohol den Abschluss der Abiturprüfungen feierten. Der Wiesenbereich war mit Müll und leeren Flaschen verschmutzt. Den Jugendlichen wurde für das Naherholungsgebiet ein Platzverweis erteilt. Zudem wurden sie zur Beseitigung der Verschmutzung aufgefordert, der sie nur zögerlich nachkamen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: