Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Unklarer Unfallhergang - Zeugen gesucht

Stuttgart - Weilimdorf (ots) - Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Mercedes auf der Motorstraße am Mittwochnachmittag (19.03.2014) machten die beiden Beteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang. Nun sucht die Polizei Zeugen. Der 41 Jahre alte Lastwagenfahrer fuhr gegen 15.45 Uhr auf Höhe des Gebäudes 164 von einem Firmengelände auf die Motorstraße ein. Zur selben Zeit befuhr die 28 Jahre alte Fahrerin der A-Klasse die Motorstraße in Richtung Ingersheimer Straße. Dort kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der genaue Unfallhergang ist unklar, da die Fahrer hierzu widersprüchliche Angaben machten. Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-5200 in Verbindung zu setzen. Insbesondere ein älteres Ehepaar, das zum Unfallzeitpunkt den Gehweg der Motorstraße entlang ging und den Unfall sehr wahrscheinlich beobachtet hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: