Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Bei der Polizei sind vier Autoaufbrüche, die am Mittwoch und Donnerstag (12./13.03.2014) begangen wurden, angezeigt worden. Die Diebe öffneten am Mittwoch (12.03.2014), zwischen 16.10 Uhr und 21.30 Uhr, ein am Arnulf-Klett-Platz geparktes Auto auf unbekannte Weise und stahlen eine Tasche. An einem VW Caddy, der zwischen 16.30 Uhr und 07.30 Uhr an der Epplestraße geparkt war, schlugen Unbekannte die Heckscheibe ein und stahlen eine hochwertige Bohrmaschine. Ebenfalls die Heckscheibe wurde zwischen 19.00 Uhr und 08.30 Uhr an einem Alfa Romeo an der Straße Im Oberen Kienle eingeschlagen. Hier erbeuteten die Diebe Elektronikgeräte. Am Donnerstag (13.03.2014), zwischen 17.00 Uhr und 19.30 Uhr, öffneten Unbekannte einen an der Sophienstraße geparkten Mercedes auf unbekannte Weise und stahlen Bargeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: