Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Kind angefahren

Stuttgart - Botnang (ots) - Ein elf Jahre altes Mädchen ist am Donnerstag (13.03.2014) an einem Zebrastreifen der Regerstraße gegen die Seite eines BMW einer 79 Jahre alten Frau gerannt und hat sich schwer verletzt. Gegen 07.30 Uhr fuhr die 79-Jährige mit ihrem BMW auf der Regerstraße in Richtung Botnanger Sattel. Die Elfjährige wollte zu diesem Zeitpunkt auf dem Zebrastreifen die Regerstraße überqueren um zur Haltestelle Millöckerstraße zu kommen. Sie rannte vom Gehweg auf die Straße und gegen die Seite des von links kommenden BMW. Das schwer verletzte Kind wurde von einem Notarzt an der Unfallstelle versorgt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: