Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: In Tankstelle eingebrochen

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Unbekannte sind am Dienstagmorgen (11.03.2014) in eine Tankstelle an der Schmidener Straße eingebrochen. Sie schlugen gegen 02.00 Uhr eine Fensterscheibe der Tankstelle ein und stiegen trotz ausgelöster akustischer Alarmanlage in die Räume. Zeugen beobachteten, wie drei maskierte Männer über die Straße Kleiner Ostring zu den Feldern in Richtung Fellbach flüchteten. Ein Polizeihubschrauber und Angehörige der Polizeihundeführerstaffel halfen bei der Suche nach den Flüchtigen. Die Ermittlungen zum Diebesgut dauern an. Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Wiesbadener Straße unter der Rufnummer 8990-3600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: