Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Einbrüche

Stuttgart - Stadtgebiet (ots) - Mehrere Einbrüche in Wohnungen, Gaststätten und Büros sind bei der Polizei am Montag (17.02.2014) angezeigt worden. Vermutlich im Laufe des Montags (17.02.2014), zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr, hebelten Unbekannte eine Wohnungstür im Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses an der Haußmannstraße auf und stahlen Schmuck und Bargeld sowie Elektrogeräte. Am Montagabend (17.02.2014) stahlen Einbrecher Schmuck aus einer Wohnung an der Straße Kuckucksruf, wo sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Unbekannte drangen in den vergangenen Tagen auch in Gaststätten an der Kolbstraße, an der Ehmannstraße und an der Rotenbergstraße ein und stahlen dort unter anderem Bargeld aus Geldspielautomaten und verschiedene Getränkeflaschen. In ein mehrstöckiges Bürogebäude an der Ruppmannstraße brachen Unbekannte ebenfalls ein und stahlen eine Kasse mit Bargeld und eine hochwertige Kaffeemaschine. Wahrscheinlich haben die Einbrecher zum Abtransport der Kaffeemaschine ein Fahrzeug benutzt. Hochwertige Kleidungsstücke stahlen Unbekannte aus einem Bürogebäude an der Türlenstraße.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: