Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Briefkästen aufgebrochen

Stuttgart - Bad Cannstatt / Zuffenhausen (ots) - Unbekannte haben zwischen Freitag (14.02.2014) 16.00 Uhr und Montag (17.02.2014) 08.00 Uhr, an drei Bankfilialen die Briefkästen aufgebrochen und Überweisungsträger gestohlen. Beschäftigte stellten die Aufbrüche zu Geschäftsbeginn am Montag (17.02.2014) fest und verständigten die Polizei. Die Diebe hatten die Briefkästen an der Gebäudefassade oder im Bankvorraum aufgebrochen und die ausgefüllten Überweisungsträger gestohlen. Hinweise zu den Aufbrüchen nehmen die Beamtinnen und Beamten der Polizeireviere 6 Wiesbadener Straße unter der Telefonnummer 8990-3600 und des Polizeireviers 7 Ludwigsburger Straße unter der Telefonnummer 8990-3700 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: