Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Autos aufgebrochen - Zeugen gesucht

Stuttgart - Bad Cannstatt (ots) - Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag (07.02.2013) zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr im Sommerrain, an mindestens acht Autos Scheiben eingeschlagen und vorwiegend Navigationsgeräte gestohlen. Im Fuchsienweg stahlen die Unbekannten aus einem VW Passat ein fest eingebautes Navigationsgerät. Aus einem im Mimosenweg in einer Tiefgarage geparkten VW Sharan, zwei Sakkos und vier Hemden. Im Rosmarinweg bauten die Diebe, aus einem geparkten VW Touareg das Navigationsgerät aus. An der Straße in den Ringelgärten stahlen sie aus einem VW Bus das Navigationsgerät und das Radio. Bei einem ebenfalls dort geparkten VW Golf wurden die Unbekannten offenbar gestört, da sie nach dem Einschlagen der Beifahrerscheibe nichts stahlen. Aus einem am Priesnitzweg geparkten VW Golf, stahlen die Diebe ein Notebook und aus einem Suzuki das fest eingebaute Navigationsgerät. An der Straße In den Wannenäckern stahlen sie aus einem VW Bora eine Radio/CD-Kombination. Zeugen werden gebeten sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 6 Wiesbadener Straße unter der Rufnummer 8990-3600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: