Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Heimlich gefilmt und fotografiert

Stuttgart - Möhringen (ots) - Angestellte eines Bades an der Plieninger Straße haben am Mittwoch (05.02.2014) einen 42 Jahre alten Mann festgehalten, der im Bade- und Saunabereich heimlich Fotos und Videos aufgenommen haben soll. Badegästen fiel der 42-Jährige auf, da an seiner Tasche des Bademantels eine Fotolinse herausschaute. Die alarmierten Polizeibeamten fanden bei dem Tatverdächtigen zwei Handys und eine Unterwasserkamera. Diese wurden beschlagnahmt und werden nun ausgewertet. Der Tatverdächtige räumte ein, Bild- und Videoaufnahmen gemacht zu haben. Er wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen und muss jetzt mit einer Anzeige wegen Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: