Polizeipräsidium Stuttgart

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßliche Ladendiebe festgenommen

Stuttgart - Hedelfingen (ots) - Polizeibeamte haben am Montag (20.01.2014) in einem Supermarkt an den Otto-Hirsch-Brücken einen 35-Jährigen und eine 26-Jährige festgenommen, die im Verdacht stehen, Waren im Gesamtwert von zirka 140 Euro gestohlen zu haben. Der Ladendetektiv beobachtete gegen 14.35 Uhr wie die Beiden zehn Flaschen Alkoholika und zwei Energiedrinks unter der Kleidung versteckten. Um nicht aufzufallen, zahlten die Verdächtigen an der Kasse eine Flasche Pfirsichtee und eine Packung Tiefkühlpommes. Kurz darauf stellte der Detektiv das Duo und rief die Polizei hinzu. Die beiden rumänischen Tatverdächtigen sind am Dienstag (21.01.2014) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart dem Haftrichter vorgeführt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-2079
E-Mail: stuttgart.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Stuttgart

Das könnte Sie auch interessieren: