Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

13.05.2019 – 15:07

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Zu schnell in Baustelle

Lahr (ots)

Über 400 Autofahrer bekommen in nächster Zeit unerfreuliche Post . Grund ist ihr zu schnelles Fahren innerhalb der Autobahnbaustelle auf der A5 zwischen Lahr und Offenburg. Bei der Messung am Sonntagmorgen zwischen 07.00 und 11.30 Uhr waren über 6000 Fahrzeuge gemessen worden. Annähernd 350 Fahrzeuglenker waren bis 20 km/h und 56 Fahrzeuglenker zwischen 20 bis 40 km/h zu schnell unterwegs. Der "Spitzenreiter", der mit 129 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h durch die Baustelle brauste, muss gar seinen Führerschein vorübergehend abgeben.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg