Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

05.03.2019 – 15:31

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Aggressiver Heranwachsender

Offenburg (ots)

Weil ein 19 Jahre alter Mann am frühen Montagabend seiner Aggressionen nicht unter Kontrolle hatte, wurden gegen ihn gleich mehrere Strafverfahren eingeleitet. Da dieser zunächst mit seiner Partnerin in Streit geraten war und sie hierbei auch verletzt haben dürfte, befand sich die Frau zum Zwecke der Anzeigeerstattung in den Räumen des Polizeireviers Offenburg. Dies hielt den aggressiven Heranwachsenden offenbar nicht davon ab, die Dienststelle aufzusuchen und seine Wut zwischen 18 Uhr und 19.30 Uhr gegen die um Schlichtung bemühten Beamten zu richten. Er betitelte die Ermittler hierbei nicht nur mit diversen Beleidigungen, sondern sprach auch massive Bedrohungen aus. Eine Nacht in der Gewahrsamszelle samt Rechnung und unangenehme Post von der Staatsanwaltschaft sind nun die Folge seines Verhaltens.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg