Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

18.02.2019 – 12:09

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Hoher Sachschaden bei Unfall in der Lange Straße

Baden-Baden (ots)

Die Idee eines 33-Jährigen, mal schnell von der B 500 auf direktem Wege zu der Tankstelle in der Lange Straße zu kommen, erwies sich als schlecht. Das Ergebnis dieses Unfalls am Sonntag gegen 17 Uhr: Zwei total beschädigte Fahrzeuge und 30.000 EUR Sachschaden. Ein 33-jähriger, stadtauswärts auf der B 500 vom Michaelstunnel kommender Jeep-Fahrer hatte sich kurzfristig dazu entschieden, die dortige Tankstelle zu erreichen. Hierbei übersah er den aus Richtung Festspielhaus kommenden 36-jährigen Fahrer eines Renault Captur. Glück im Unglück ist, dass bei der heftigen Kollision niemand verletzt wurde. Einer entsprechenden Strafanzeige muss sich der Unfallverursacher nunmehr aber stellen.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg