Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

30.01.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Hornberg - Berauscht am Steuer

Hornberg (ots)

Die Kontrolle eines offenbar unter Einfluss von Betäubungsmitteln stehenden Opel-Fahrers am Dienstagmorgen hat für diesen nun unangenehme Konsequenzen. Gegen 9 Uhr fiel der Kleinwagen einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Haslach in der Werderstraße stadteinwärts fahrend auf. Bei der anschließenden Kontrolle des 23-jährigen Fahrers in der Poststraße brachte ein Urintest zum Vorschein, dass dieser vermutlich unter dem Einfluss von Drogen am Steuer seines Fahrzeuges saß. Die Auswertung einer entnommenen Blutprobe wird hierzu genaueren Aufschluss geben. Darüber hinaus wurden bei dem jungen Mann mehrere Gramm Haschisch aufgefunden, weshalb er sich auch noch wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln verantworten muss.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg