Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

12.01.2019 – 17:06

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Zwei Fußgänger bei Verkehrsunfall verletzt

Offenburg (ots)

Am Samstag, gegen 11.15 Uhr, ereignete sich in der Herrenstraße ein Verkehrsunfall bei dem zwei Fußgänger schwer verletzt wurden. Der 17-jährige Fahrer eines VW Golf bog von der Kapellenstraße in die Herrenstraße ab. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam sein Fahrzeug ins Schleudern. Beim Gegenlenken geriet er auf den Gehweg und erfasste dort zwei Frauen im Alter von 52 Jahren. Beide Frauen wurden schwer verletzt. Der Fahrer des VW-Golf ist nicht im Besitz der erfordlichen Fahrerlaubnisklasse. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Die Ermittlungen wurden durch die Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden übernommen.

/mh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg