Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

28.12.2018 – 15:28

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kappelrodeck - Ermittlungen nach Schmierereien, Hinweise erbeten

Kappelrodeck (ots)

Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch hoffen nach einer Sachbeschädigung an einer Sitzbank an der Haltestelle in der Eisenbahnstraße sowie Farbschmierereien in der dortigen Behindertentoilette auf Hinweise aus der Bevölkerung. Unbekannte Vandalen haben zwischen Heiligabend und dem heutigen Freitag die Fließen sowie die sanitären Einrichtungen mit einem Eddingstift verunstaltet und hierbei einen Sachschaden von mindestens 2.000 Euro angerichtet. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer: 07841 7066-0 an die Ermittler des Polizeireviers Achern/Oberkirch erbeten. /wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg