Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

14.12.2018 – 16:02

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Ettenheim - Zeugen gesucht

Ettenheim (ots)

Einen Schaden von etwa 1.500 Euro hat ein unbekannter Fahrzeugführer am Donnerstag zwischen 16.30 Uhr und 19 Uhr verursacht. Auf der Fahrt durch die Mahlberger Straße in Richtung der Schmieheimer Straße kam ein Autofahrer im Verlauf einer Linkskurve zu weit nach rechts und streifte dort einen geparkten Opel. Nach dem Zusammenstoß und einem größeren eigenen Schaden an der Fahrzeugseite sowie dem Hinterrad samt Felge, machte sich der Verursacher aus dem Staub, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtenden Autofahrer machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Ettenheim unter der Telefonnummer 07822/446950 in Verbindung zu setzen.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung