Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Friesenheim - Kind verletzt

Friesenheim (ots) - Bei einem Verkehrsunfall heute Mittag in der Friesenheimer Hauptstraße wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge überquerte nach ersten Erkenntnissen gegen 13.20 Uhr eine Fußgängerampel bei Rot. Daraufhin wurde er frontal von einem herannahenden Volkswagen erfasst und auf den Gehweg geschleudert. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: