Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Von unbekannten Personen angegriffen, Zeugen gesucht

Kehl (ots) - Zu einem tätlichen Angriff auf einen Schüler einer Jugendreisegruppe ist es am Donnerstagabend auf einem Spielplatz im Altrheinweg gekommen. Im Rahmen eines Landschulheimaufenthalts in Kehl hielten sich die Schüler kurz vor 21 Uhr auf dem Gelände nahe der dortigen Jugendherberge auf. Aus bisher ungeklärtem Grund wurden sie von einer anderen, sich dort ebenfalls aufhaltenden, Personengruppe provoziert und offenbar angepöbelt. Ein 15-Jähriger wollte den Streit schlichten und wurde daraufhin von mindestens zweien, südländisch aussehenden Jungen, gemeinschaftlich attackiert und musste mehrere Faustschläge ins Gesicht erdulden. Er klagte danach über leichte Schmerzen an der Wange. Die Angreifer, welche Deutsch mit ausländischem Akzent sprachen, entfernten sich daraufhin über den Fußweg in Richtung des Krankenhauses. Beamten des Polizeireviers Kehl haben ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet und bitten unter der Telefonnummer 07851/893-0 um Zeugenhinweise.

/lw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte Sie auch interessieren: