Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

09.07.2018 – 10:17

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Seelbach - Australier verirrt sich im Schwarzwald

Seelbach (ots)

Nachdem bereits am 23. Juni in Bombach bei Emmendingen ein ausgebüxtes Känguru gemeldet wurde, teilte ein Jagdpächter den Beamten des Polizeireviers Lahr am Sonntagnachmittag mit, dass eine von ihm installierte Wildkamera ein entsprechendes Beuteltier erfasst hätte. Es ist nach derzeitigem Stand nicht auszuschließen, dass es sich bei dem dämmerungs- und nachtaktiven Pflanzenfresser um das in Bombach von einem Privatgrundstück entlaufene Tier handelt. Sollte das Känguru gesichtet werden, bitten die Beamten aus Lahr unter der Telefonnummer: 07821 277-200 um Mitteilung.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg