Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

28.05.2018 – 14:01

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Kehl - Vorfahrt missachtet

Kehl (ots)

Nach einem Verkehrsunfall auf der L90 ist ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro zu beklagen. Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die 21 Jahre alte Lenkerin eines Dacia befuhr am Sonntag gegen 20 Uhr die Landstraße von Kork kommend in Richtung Neumühl, der 55 Jahre alte Lenker eines Peugeot befuhr dieselbe Strecke in entgegengesetzter Richtung. Als die junge Frau nach links auf die B28 abbiegen wollte, übersah sie vermutlich den herannahenden, bevorrechtigten Peugeot und es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurden die Fahrzeuge gegen eine Verkehrsinsel und zwei Verkehrszeichen geschleudert. Der hinzugerufene Rettungswagen konnte den Unfallort schnell wieder verlassen, beide Fahrzeugführer blieben unverletzt.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg