Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

18.05.2018 – 15:23

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Musikalisches Nachspiel

Lahr (ots)

Laute Musikbeschallung hat am Donnerstagabend einen Anwohner der Biermannstraße zu einem Beschwerdeanruf bei der Polizei bewogen. Nach anfänglicher Überprüfung durch städtische Mitarbeiter wurde kurz nach 21Uhr auch eine Polizeistreife hinzugezogen. Verdächtige Gerüche aus dem Zimmer des Lärmverursachers hatten die Herren des Ordnungsdienstes stutzig gemacht. Im Zuge der weiteren polizeilichen Maßnahmen wurden die Beamten kurz darauf auch fündig. Eine in voller Blüte stehende Cannabispflanze verbreitete ihren markanten Duft. Die Folgen: Beschlagnahme des unerlaubten Gewächses und eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung