Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

18.05.2018 – 14:32

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rheinau, Freistett - Geldautomat im Visier, Zeugen gesucht

Rheinau, Freistett (ots)

In der Nacht auf Freitag haben Unbekannte versucht einen Geldautomaten in der Straße "Am Glockenloch" aufzubrechen. Die Einbrecher gelangten kurz vor 2 Uhr über eine rückwärtige Tür in das Innere des Automatenraums und versuchten vergeblich mit Hebelwerkzeugen an "Bares" zu gelangen. Unverrichteter Dinge mussten die Langfinger ihr Vorhaben aufgeben und ohne Beute weiterziehen. Der hierbei angerichtete Sachschaden dürfte in die Tausende gehen. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zum vorliegenden Fall werden unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 erbeten.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung