Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

07.05.2018 – 11:47

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gernsbach - Gemeinsam gestürzt

Gernsbach (ots)

Zwei Motorrad-Fahrer sind am Sonntagabend auf der K3701 gestürzt. Die beiden befuhren die Kreisstraße hintereinander Richtung Schloss Eberstein, als sie in einer leichten Linkskurve abbremsen mussten. Aufgrund von Splitt auf der Fahrbahn verloren die Zweirad-Lenker den Halt, stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Der 57-jährige Mann kam hierbei nach rechts ab und blieb an der dortigen Leitplanke liegen. Seine 37-jährige Begleiterin kam mit Schürfwunden davon. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg