Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

28.03.2018 – 16:58

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Radfahrer nach Verkehrsunfall verletzt

Lahr (ots)

Ein 58 Jahre alter Radfahrer ist heute Mittag in der Schwarzwaldstraße ins Straucheln geraten und gestürzt. Hierbei hat sich der Radler leichte Verletzungen zugezogen, die im Ortenau Klinikum Lahr behandelt werden mussten. Nach ersten Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Lahr war der Mann mit seinem Zweirad zwischen einen Linienbus und den Bordstein geraten und hatte hierbei das Gleichgewicht verloren. Nennenswerter Sachschaden dürfte nicht entstanden sein.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg