Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-RBK: Leichlingen - vermisste Frau in Weltersbach

Leichlingen (ots) - Seit dem späten Dienstagnachmittag (21.05.2019, ca. 17:15 Uhr) wird die 71jährige Sabine ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

28.02.2018 – 14:34

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Lahr - Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Lahr (ots)

Ein 25 Jahre alter Monteur hat sich am Dienstagabend bei Elektroarbeiten an der Hallendecke einer Firma in der Europastraße schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Arbeiter gegen 20.15 Uhr zwischen einem Stahlträger und einem Schwerlastkran eingeklemmt. Nach notärztlicher Erstversorgung musste der Mann mit Quetschungen vom Rettungsdienst in das Klinikum Lahr gefahren werden. Der genaue Unfallhergang ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. /ne

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg