Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

05.02.2018 – 13:45

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Offenburg - Kontrollen zur fünften Jahreszeit

Offenburg (ots)

Die jährlich wiederkehrenden Verkehrskontrollen während der fünften Jahreszeit haben nun auch für einen 37 Jahre alten Autofahrer sowie einen 17-jährigen Rollerfahrer unangenehme Folgen. Während am Sonntagmittag den Beamten des Polizeireviers Offenburg ein Jugendlicher in der Sankt-Martin-Straße mit seinem zu schnellen Gefährt auffiel, ging in der Nacht auf Montag den Ordnungshüter ein mutmaßlich betrunkener Renault-Lenker bei seiner Fahrt durch die Industriestraße ins Netz. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg stellten hierbei bei dem 37-Jährigen fest, dass dieser seinen Wagen kurz vor 0.30 Uhr mit weit über 1,5 Promille durch das Industriegebiet steuerte. Der Jugendliche konnte den Beamten für seinen Roller keinen Führerschein vorweisen und steht zudem im Verdacht, unter Drogeneinfluss gefahren zu sein. Beide Verkehrsteilnehmer mussten eine Blutprobe über sich ergehen lassen und müssen sich nun entsprechenden Strafverfahren stellen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg