Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Offenburg mehr verpassen.

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Baden-Baden - Belästigung

Baden-Baden (ots)

Aufgrund seines unangebrachten Verhaltens ermitteln seit Donnerstagmorgen die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden-Mitte gegen einen 30 Jahre alten Mann aus Westafrika. Eine 52-jährige Frau war gegen 9 Uhr zu Fuß auf der Lange Straße unterwegs, als der 30-Jährige ihr unmissverständliche sexuelle Avancen machte und diese mit entsprechenden Gesten untermalte. Schutzsuchend begab sich die Fußgängerin anschließend in ein nahegelegenes Lebensmittelgeschäft, vor welchem sich der aufdringliche Verehrer postiert hatte und verständigte die Polizei. Zu einer unmittelbar körperlichen Belästigung oder Handgreiflichkeiten kam es nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg
  • 02.02.2018 – 10:43

    POL-OG: Neuried - Hoher Sachschaden

    Neuried (ots) - Ein Gesamtschaden von rund 14.000 Euro war nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in der Großriedgasse zu beklagen. Ein 18-jähriger Subaru-Lenker war gegen 21.30 Uhr vermutlich aus Unachtsamkeit mit einem am Fahrbahnrand geparkten Audi zusammengeprallt. Der TT wurde durch die Wucht der Kollision auf einen weiteren Peugeot geschoben. Verletzt wurde niemand. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ...

  • 02.02.2018 – 10:42

    POL-OG: Lahr - Opferstock im Visier

    Lahr (ots) - Unbekannte machten sich zwischen Mittwoch und Donnerstag in einer Kirche in der Lotzbeckstraße zu schaffen. Wie am frühen Donnerstagabend festgestellt wurde, hantierten die ungebetenen Besucher an einem dortigen Opferstock und versuchten diesen aufzubrechen. Dies ist ihnen jedoch nicht gelungen. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln nun wegen eines versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls. ...

  • 02.02.2018 – 10:42

    POL-OG: Rastatt - Ausgenüchtert

    Rastatt (ots) - Der Polizei in Rastatt wurde am Donnerstagmittag gegen 16:30 Uhr eine größere, offenbar alkoholisierte Personengruppe im Pagodenburg-Park mitgeteilt, die sich streiten würde. Als die Beamten eintrafen, ergaben sich kurz darauf Hinweise, dass durch Mitglieder der Gruppe eine Scheibe eingeschlagen wurde und es wohl auch zu einer Körperverletzung gekommen wäre. Während sich die Ordnungshüter der Sache annehmen wollten, störte ein 24-Jähriger aus dem ...