Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

02.02.2018 – 08:58

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Gaggenau, Hörden - Jugendschutzkontrollen

Gaggenau (ots)

Anlässlich des dritten Schnurrens in Hörden wurden am Donnerstagabend bereits anfahrende Jugendliche in den S-Bahnen hinsichtlich mitgeführten und bereits konsumierten Alkohols kontrolliert. Vor Ort wurden durch zwei Teams aus Sozialarbeitern, Ehrenamtlichen und Polizeibeamten Kontrollen durchgeführt. Im Ergebnis mussten nur vier Jugendliche, deren Alkoholpegel zwischen 1,3 und 2,2 Promille lagen, in Gewahrsam genommen und ihren Erziehungsberechtigten übergeben werden. Einen 21-Jährigen erwartet ein Strafverfahren, da er eine geringe Menge Marihuana zur Veranstaltung mitnahm. Durch die Jugendschutzteams wurden während ihres Einsatzes etwa 15 Liter alkoholischer Getränke ausgeleert, um weiteren Missbrauch zu verhindern.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg