Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg

29.01.2018 – 16:11

Polizeipräsidium Offenburg

POL-OG: Rastatt - Mit Messer bedroht

Rastatt (ots)

Noch Unbekannte forderten am späten Freitagabend von einem 26 Jahre alten Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in der Kehler Straße unter Vorhalt eines Messers einen geringen Bargeldbetrag. Da der Mann die Herausgabe verweigerte, kam es zu einer Auseinandersetzung, in der er sich auf noch unbekannte Weise an der Hand verletzte. Den beiden Männern gelang im Anschluss die Flucht. Ihre Identität und ob sie ebenfalls in dem Gebäude wohnhaft sind, ist nun Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Offenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Offenburg